Artikel einreichen Werden Sie ein Gutachter

Lesen: Professionalisierung auf der Spur – aus Tutor:in wird Multiplikator:in

Download

A- A+
Alt. Display

Practice Research

Professionalisierung auf der Spur – aus Tutor:in wird Multiplikator:in

Authors:

Tina Rudolph ,

About Tina

M.A. Tina Rudolph. Technische Universität Darmstadt, Fachbereich Mathematik, Darmstadt, Deutschland

X close

Patrick Wölfelschneider,

About Patrick
Patrick Wölfelschneider. Technische Universität Darmstadt, Fachbereich Humanwissenschaften, Darmstadt, Deutschland
X close

Olga Zitzelsberger

About Olga
Dr. Olga Zitzelsberger. Technische Universität Darmstadt, Institut für Allgemeine Pädagogik und Berufspädagogik, Darmstadt, Deutschland
X close

Abstract

In diesem Artikel beschäftigen wir uns aus Perspektive des berufsbiografischen Professionalisierungsansatzes mit der Frage, welchen Einfluss die Tätigkeit als Multiplikator:in1 auf die Lehrhaltung, den Professionalisierungsprozess sowie den beruflichen Werdegang hat. Mithilfe von qualitativen Interviews haben wir untersucht, wie die Tätigkeit im Spannungsfeld von individueller Berufsbiografie und normativen Vorstellungen über Lehrhaltung wahrgenommen wird und welche Fähigkeiten sich herausbilden. Hierbei zeigt sich, dass die entwickelten Fähigkeiten auch außerhalb der Lehre und mit Blick auf eine antizipierte berufliche Zukunft als relevant eingeschätzt werden. Interessant ist zudem die veränderte (Meta-) Sichtweise, die die Multiplikatorinnen und Multiplikatoren mit zunehmender Erfahrung und Verantwortung auf ihre Tätigkeit einnehmen.
How to Cite: Rudolph, T., Wölfelschneider, P. and Zitzelsberger, O., 2022. Professionalisierung auf der Spur – aus Tutor:in wird Multiplikator:in. die hochschullehre, pp.185–197. DOI: http://doi.org/10.0000/HSL2213W
3
Aufrufe
2
Downloads
Veröffentlicht am 21 Sep 2022.
Begutachtet

Downloads

  • PDF (DE)

    comments powered by Disqus