Artikel einreichen Werden Sie ein Gutachter

Lesen: Kompetenzentwicklung in transferorientierten Lehr-Lernformaten – Ergebnisse einer Evaluation...

Download

A- A+
Alt. Display

Practice Research

Kompetenzentwicklung in transferorientierten Lehr-Lernformaten – Ergebnisse einer Evaluationsstudie

Authors:

Saskia Hohagen ,

DE
X close

Marleen Voß,

DE
X close

Uta Wilkens,

Simon Rohde,

DE
X close

Vanessa Vaughn,

Flora Mehrabi,

DE
X close

Yvonne Braukhoff

DE
X close

Abstract

Universitäre Lehre soll Studierende durch kompetenzorientierte Lehr-Lernformate auf komplexe berufliche Handlungssituationen vorbereiten. In diesem Beitrag werden Formate einer transferorientierten Lehre an der Ruhr-Universität Bochum vorgestellt und hinsichtlich ihrer Kompetenzentwicklungsbeiträge evaluiert. Über einen Zeitraum von vier Semestern wurde mithilfe eines quantitativen Pre/Post-Forschungsdesigns die Entwicklung der fachübergreifenden Kompetenzen, auf Basis von Kompetenzselbsteinschätzungen von Studierenden in diesen Modulen, untersucht. Im Zentrum der Untersuchung stehen folgende Kompetenzdimensionen: Fachkompetenz, interdisziplinäre Kompetenz, Forschungskompetenz, Anwendungskompetenz, interkulturelle Kompetenz und Projektmanagementkompetenz. Die Auswertungen der Pre- und Post-Erhebungen (n = 317) zeigen, dass in allen gemessenen Kompetenzdimensionen die Kompetenzeinschätzungen der Studierenden einen signifikanten Zuwachs aufweisen.
How to Cite: Hohagen, S., Voß, M., Wilkens, U., Rohde, S., Vaughn, V., Mehrabi, F. and Braukhoff, Y., 2021. Kompetenzentwicklung in transferorientierten Lehr-Lernformaten – Ergebnisse einer Evaluationsstudie. die hochschullehre, pp.105–111. DOI: http://doi.org/10.3278/HSL2113W
5
Aufrufe
6
Downloads
Veröffentlicht am 13 Apr 2021.
Begutachtet

Downloads

  • PDF (DE)

    comments powered by Disqus